Eines Tages wacht man auf und

es gibt keine Zeit mehr, all die Dinge zu tun

die man immer machen wollte.

Also mach es jetzt!


Original von Paulo Coelho

Herzlich Willkommen!

Select Language

Das bin ich.....

Mein Bild
Wer oder was bin ich? Ich bin Wassermann Anno 1966 und immer auf dem Sprung, ich fange vieles an und beende hin und wieder etwas! Euch erwartet ein ehrlicher Blog, keine geschönten Bilder oder Geschichten! Ich schreibe über meinen Alltag, meine Gefühle und Gedanken! Ich bin einfach Ich - ganz ohne Hintergedanken! Mein Leben ist so normal, wie normaler es nicht sein kann! Ich freue mich wenn Euch meine Normalität anspricht und ihr mir dann schreibt und wir ins Gespräch kommen. Liebe Grüße......

Sonntag, 31. Januar 2016

Entscheidung gefällt........

ich werde KEINE Anziehsachen mehr für mich nähen! 
Ausgenommen Kasacks für meinen Berufsalltag!

Ich produziere nur Müll!
Nichts von dem was ich in den letzten Monaten genäht habe hat mir wirklich gefallen!
Ich bleibe bei Kinderkleider und Patchwork und andere Kleinigkeiten!
Ich hab die Schnute voll!

Gestern habe ich eine Jacke aus Strickstoff zugeschnitten.
Heute wollte ich sie nähen - ähm - unterschiedliche Struktur
rechts mit links vertauscht
Keine Ahnung

Hab es jetzt wieder in die Ecke geschmissen.

Freitag, 29. Januar 2016

Jährlich grüßt das Murmeltier

Hallo zusammen, ich hoffe es geht Euch gut!
Ich kämpfe immer noch mit meiner Schulter und bin in der 4. Woche arbeitsunfähig geschrieben - die Schmerzen sind besser geworden - aber die Schulter ist noch steif!
Bekomme 2x in der Woche Krankengymnastik und mache zu hause ein paar Übungen. Geduld ist das Zauberwort - mal sehen ob ich bald wieder arbeiten gehe - habe heute etwas geräumt und bin schon an meine Belastungsgrenze gekommen und das war wirklich nicht viel. Nun ja Montag oder Dienstag gehe ich wieder zum Doc - mal hören was er sagt!

Dann bin ich nach wie vor mit meinem Kleiderschrank und meiner Garderobe beschäftigt!
Heute sind wieder diverse Sachen geflogen - ich bin erst zufrieden wenn er leer ist *lach*
Ich habe definitiv einen JackenTick -egal ob Strickjacken - Fleecejacken - Lederjacken - Wolljacke - Kurzmantel - Regenjacken davon habe ich mehr als genug!
Schaue ich in der Stadt was es Neues gibt, lande ich immer wieder bei den Jacken auch wenn ich den Katalog durchforste - immer wieder Jacken! 

Das sollte ich wohl mal ändern.....

Ich zähle zu den Sammlern und Jägern - aber irgendwie nervt es mich langsam!
Alles ist voll - von jedem zuviel!
Nicht was Haushalt oder so angeht - nein - mein HandarbeitsHobby! Andere finden ihr Stofflager toll - mich lähmt es - Schnittmuster und Co - alles viel zu viel!
Das kann ich alles gar nicht mehr nähen,sticken oder stricken!




In ein paar Tagen werde ich 50 - eigentlich eine gute Gelegenheit Dinge zu ändern!
Genug gejammert!


Habt ihr schon die tolle Aktion bei Ines Meyrose gesehen? 


Ich bin schwer begeistert von so tollen unterschiedlichen Beiträgen - schaut selbst! 
Es lohnt sich!





Sonntag, 3. Januar 2016

Brrrr ist das kalt......

....sollte der Winter doch noch kommen? 

Wir sind heute eine große Runde durch die karge Landschaft gelaufen - gemütlich ist was anderes! Wie immer die Frage: Was zieh ich an? 

Die ganz dicke Winterjacke wollte ich noch nicht, also Fleecejacke und darüber die Lederjacke - da sieht Frau gleich wie ein Michelinmännchen aus! Warum ich euch das erzähle? Es gab eine Premiere......ich hatte einen HUT auf.....ja ihr lest richtig! Mutter war mit Hut draussen. Stark gewöhnungsbedürftig - aber warm am Kopf! Fühlte sich gut an!
Auch wenn mein Mann mich belächelt hat, er wird sich wohl daran gewöhnen müssen.

*lach* 

Da Sunny mit Ihrer Aktion um "Kopf und Kragen" weiter macht, werde ich mich jetzt dort verlinken. Klickt auf das Bild - und kommt mit!

Januar 2016
Januar 2016



Hier nun meine Premierenfotos.....


Keine Ahnung ob ich ihn richtig aufhabe - das Schild war auf jeden Fall hinten.

Freitag, 1. Januar 2016

Dann wollen wir mal........



Herzlich Willkommen 2016!
Ich freue mich auf eine tolle Zeit mit Dir!





Ich habe mir vorgenommen dieses Jahr ruhiger und gelassener zu nähen, ich möchte nicht die schnelle Nummer - sondern ein Kleidungsstück was meine volle Aufmerksamkeit benötigt und auch so seine Zeit braucht. Schon seit ewigen Zeiten (gefühlte 1000 Jahre) möchte ich mir einen Kurzmantel nähen.
Dieser Stoff liegt schon genauso lange bei mir rum.
Er wurde gewaschen und ist noch tip top!


Ich habe auf dem Blog "style at a certain age" einen tollen Kurzmantel in Rosa gesehen und dachte JA das will ich auch! 

Habe mir zunächst 2 Schnittmuster ausgesucht (Ottobre) und werde aber noch weiter schauen beide haben ihren Reiz und ihre Nachteile! Ich muss noch etwas suchen und grübeln! Habt ihr vielleicht DEN Schnitt - den ihr mir empfehlen könntet?

Follow by Email